Ängstliche Hunde – Ursachen Management Training

Webinar

4

148

Webinar

  • Anerkennung als Fortbildung, Details siehe Produktbeschreibung
  • Auf Wunsch erhältst du eine Bestätigung für die Nutzung der Aufzeichnung, bitte nutze dafür folgendes Formular: Teilnahmebestätigung
-
+
34,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand
                    
Laufzeit
148
Art Nr.
100-112-900266-video
Autoren
Robert Mehl
Produktart
Webinar
Erscheinungstag
14.04.2021

Angst ist ein Problem in der Hundeerziehung mit vielen Facetten: Es gibt Hunde mit Trennungsangst, Schuss- und Geräuschängsten, Angst vor bestimmten Untergründen, Angst vor anderen Hunden, vor Männern oder vor zu viel Aufmerksamkeit. Einige Hunde scheinen sich vor fast allem zu fürchten, andere verhalten sich im Alltag normal, geraten aber in Panik, wenn sie mit ihrem Angstauslöser konfrontiert werden und flüchten kilometerweit – auch über Straßen.




  • Warum hat mein Hund Angst?

  • Wie entwickelt sich eigentlich Angst im Körper und Gehirn eines Hundes?

  • Wie soll man als Halter damit umgehen: Ignorieren oder Unterstützen, Konfrontieren oder Vermeiden?

  • Warum funktionieren einige Trainings- und Therapieansätze bei manchen Hunden so gut und bei anderen gar nicht?



Robert Mehl nimmt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf eine Reise ins Gehirn des Hundes. Wir suchen nach der Quelle der Angst tief im Gehirn, beleuchten das System der Neurotransmitter, die als Botenstoffe die Angst im Gehirn verbreiten, und erforschen ihre Beziehung zum Halter. Daraus ergibt sich, wie man gezielt und versehentlich auf Gas und Angstbremse treten kann.\n\nAuch der Unterschied zwischen normaler Angst und verschiedenen Angststörungen wird beleuchtet und wir sprechen über (Verhaltens-)Therapie und die Wirkung von Psychopharmaka.



Für wen ist das Webinar geeignet?

Das Webinar richtet sich an Hundetrainerinnen/Hundetrainer und Hundehalterinnen/Hundehalter, die sich für die neurobiologischen Ursachen und Zusammenhänge bei der Entstehung von Ängsten interessieren. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung theoretischer Kenntnisse, die anhand von Beispielen anschaulich beleuchtet werden. Konkrete Fälle der Teilnehmerinnen und Teilnehmer können nicht besprochen werden. Das Webinar enthält keine praktischen verhaltenstherapeutischen Arbeiten und ersetzt keine Verhaltenstherapie und keine Ausbildung bei einem in der Behandlung von psychischen Störungen bei Hunden erfolgreichen Fachtierarztin/Fachtierarzt bzw. Hundetrainerin/Hundetrainer oder Ausbildungsinstitut.



Unser Referent

Robert Mehl ist Diplom-Psychologe und Kriminologe (M.A.). Seit 2016 ist er freiberuflich als Referent und Autor sowie Coach und Systemischer Berater tätig. Er ist Dozent bei D.O.G. People, mit Schwerpunkt auf den neurobiologischen Grundlagen von Lernen und Problemverhalten. Zudem absolviert er aktuell eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Schwerpunkt Verhaltenstherapie).

Weitere Infos: http://www.seminare-robertmehl.de/



Anerkennung als Fortbildung

Das Webinar wird von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein und Niedersachsen mit 1,5 Stunden als Fortbildung anerkannt, dazu muss unsere Teilnahmebescheinigung eingereicht werden. https://www.kosmos.de/teilnahmebestaetigung

Webinaraufzeichnung: Zugriff zwei Jahre // so häufig anschauen, wie du möchtest

Bewertungen und Rezensionen

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung
4
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Rezensionen

Wissenschaftlich fundiert, verständlich erklärt.
Die neurobiologischen Vorgänge im Gehrin bei Angst werden nachvollziehbar und verständlich erklärt. Danach geht es dann darum, was wir praktisch tun können, wenn ein Hund Angst hat. Sehr spannend!
Genial !!!
Bin immer noch geflashed , genau wie beim letzten Thema. So viele neue Erkenntnisse, die viele Dinge mit diesem Wissen erklären. Absolut spannend mit Fallbeispielen für ein sonst eher trockenes Thema. Ganz lieben Dank.
Einfach nur genial
Wie kann man nur ein so komplexes Thema so interessant gestalten, dass ich nicht einmal merke, wie die Zeit vergeht? Einfach super! Robert Mehl erklärt so anschaulich, wie sich Angst entwickelt, was dabei im Gehirn des Hundes passiert und wie man gegensteuern / helfen kann. Er bringt sehr anschauliche Beispiele, sodass es sehr gut verständlich wird. Herzlichen Dank für dieses tolle und bereichernde Seminar!
Top!
Fachliche Kompetenz professionell und verständlich vorgetragen. Die Erwartungen steigen von Vortrag zu Vortrag - und werden nie enttäuscht! Ich freue mich schon aufs nächste Mal!

Der Versand unserer Bücher ist kostenlos. Gratis Versand aller Artikel ab 20€*
*innerhalb Deutschlands. Nach Österreich versenden wir ab 100€ Bestellwert kostenlos. In die Schweiz kostet der Versand 50€.

SearchSearch MaterialShare NodesHeartHeart filledWishlist HeartPerson MaterialPeople GroupUser Account Chess PawnCartClockPersonChildCart MaterialCart-ShoppingArrow LeftArrow LeftArrow UpTwitterFacebookYoutubeInstagramLinkedInXingArrow RightCircle chevron rightArrow LeftNext Arrow RightPrev Arrow LeftArrow Right ThinIcon HomeIcon HomeMenuHamburger MaterialArrowCaret DownCloseClose MaterialResetVISAmatercardpaypalDHLHermesCheckCheck-additionalStarHalf StarAdd to Shopping Cartchevron-leftchevron-rightSpinnerHeartHeart MaterialSyncGiftchevron-upKlarnaGridListFiltersFilters-boldFilters-boldFileImagePdfWordTextOpen BookOpen BookTabletExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoCalendarMinusVisibleVisible