Mach mit bei der Jagd nach dem Rubin!

Sammle, spiele und gewinne!

Jedes Kartenpäckchen, das du im Handel erhältst, enthält 5 Sammelkarten. Du kannst bis zu 25 verschiedene Karten sammeln. Das Gewinnspiel "Jagd nach dem Rubin" ist seit dem 31.03.2019 beendet. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und hoffen ihr habt einen fantastischen Aufenthalt im "Die drei ???"-Escape-Room!

Mit den Sammelkarten spielen

Mit einem Päckchen ist es möglich das Stichspiel Supertrumpf zu spielen. Also auspacken und loslegen! Ziel dieses Spiels ist es, mit den Kennzahlen auf den Karten Stiche zu machen. Der Spieler mit der höchsten Zahl gewinnt und bekommt die gegnerische Karten. Wer die meisten Karten in der Hand hält, gewinnt. Wenn du einige Karten gesammelt hast, kannst du auch ein klassisches Quartett Spiel spielen. Hier sammelst du möglichst viele Quartette. Ein Quartett besteht aus vier Karten derselben Rahmenfarbe. Wer die meisten Quartette besitzt ist Sieger. 

Spielidee 1: Supertrumpf

Ziel des Spiels ist es, die meisten Karten zu erhalten.

Jetzt geht es los! Misch die Karten ordentlich und verteilt sie reihum an die Spieler. Jeder Spieler nimmt seine Karten als Stapel in die Hand. Achte darauf, dass nur du deine oberste Karte sehen kannst.
Der jüngste Spieler beginnt. Er liest den Kartennamen und die Zahl einer beliebigen Kategorie seiner obersten Karte vor. Reihum nennt nun jeder die entsprechende Zahl auf seiner obersten Karte. Der Spieler mit der höchsten Zahl gewinnt die Runde und erhält die obersten Karten aller Mitspieler und steckt sie mit seiner eigenen hinter seinen Stapel. Danach eröffnet er eine neue Runde.

Haben mehrere Spieler zugleich den höchsten Wert, kommt es zu einer Entscheidungsrunde. Hierfür legen alle Spieler ihre oberste Karte in der Mitte ab. Der letzte Rundensieger eröffnet nun eine neue Trumpfrunde. Der Sieger dieser Runde gewinnt auch die Karten aus der Mitte.

Das Spiel endet, wenn einer der Spieler keine Karten mehr besitzt. Der Spieler, der dann die meisten Karten in der Hand hält, gewinnt

Spielidee 2: Quartett

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Quartette zu sammeln. Ein Quartett besteht aus vier Karten der selben Rahmenfarbe.

Jetzt geht es los! Misch die Karten ordentlich und verteilt sie an alle Spieler. Der jüngste Spieler beginnt. Er fragt einen beliebigen Mitspieler nach einer bestimmten Karte eines Quartetts, die ihm zur Bildung eines Quartetts fehlt.

Der Gefragte besitzt die Karte: Er muss die Karte an den Fragenden abgeben. Dieser steckt sie zu den Karten auf seine Hand und fragt erneut einen beliebigen Mitspieler nach einer Karte. Der Gefragte besitzt die Karte nicht: Für den Fragenden endet die Runde und der Gefragte ist an der Reihe. Sobald ein Spieler ein Quartett auf der Hand hält, legt er die vier Karten vor sich ab. Legt ein Spieler seine letzte Karte ab, ist sein linker Nachbar an der Reihe.

Das Spiel endet, wenn alle Quartette auf dem Tisch liegen. Der Spieler,der dann die meisten Quartette vorsich liegen hat, ist der Sieger.

Produkte zum Thema

Die drei ??? Bobs Archiv

Christoph Dittert

Der Fall Marty Fielding

16,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Die drei ??? Geheimschrift

4,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Die drei ??? Kryptex

Knacke den Code und öffne das Kryptex!

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Die drei ??? UV-Lichtcode

10,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Zum Weiterlesen

Lebenslange Freundschaft mit den drei ???

Gewinnen Sie ein Leben lang den neuesten Fall zu Ihrem Geburtstag.

Lesen Jungs – anders?

Das sagt die Leseforschung.

Die drei ??? Kids - Bundesliga-Alarm

Boris Pfeiffer liest an einigen Orten des Geschehens aus packenden Band.

Die drei ??? - Die Geschichte eines Kults

50+ und jung wie am ersten Tag: Wie es dazu kam, erfahren Sie hier.

Die drei ??? – Ein faszinierendes Phänomen

Was die drei Detektive ihren Fans bieten, ist mehr als nur die Bücher.

Die drei ??? Kids Autor – im Interview

Ulf Blanck über Inspiration und Verlässlichkeit.

Interview mit den Changers-Autoren

T Cooper und Allison Glock-Cooper erzählen über sich selbst und die Changers-Reihe.