Wildes Herz von Afrika

Gebundene Ausgabe
Rolf D. Baldus

39,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Ausgezeichnet als "Jagdbuch des Jahres 2011" von der Zeitschrift „Wild und Hund“!
282x220x25mm (LxBxH)
1. Auflage 2011
Umschlag/Ausstattung: 277 Farbfotos, 27 SW-Fotos, 66 Farbzeichnungen, 11 SW-Zeichnungen, Bindeart: Efalin-Band mit Schutzumschlag
Seiten: 268
EAN: 9783440127896
Art.-Nr.: 12789
Leseprobe

Der Selous in Tansania ist das älteste afrikanische und weltweit größte Wildschutzgebiet. Rolf D. Baldus hat dort viele Jahre gearbeitet und zahlreiche Insider in diesem Buch versammelt. Sie schildern die über 100-jährige Geschichte des Selous’ und stellen das erfolgreiche Wildtiermanagement mit dem Baustein nachhaltiger Jagd dar. Faszinierend erzählen sie von Maneater-Löwen, dem abenteuerlichen Markieren von Elefanten und dem aufopferungsvollen Engagement der Wildhüter. Traumhafte Abbildungen und interessante Infos zur Tier- und Pflanzenwelt des Selous’ runden das Buch ab. Ein Hochgenuss für den Leser und das ideale Geschenk.

Bewertungen (0)


Über den Autor

Rolf D. Baldus

Dr. Rolf Baldus ist ein international anerkannter Fachmann für Naturschutz und Jagd in Afrika. 13 Jahre hat er vor Ort im Wildschutz gearbeitet. Hunderte von Artikeln und Fachpublikationen verantwortet er als Autor. Heute wirkt er als ehrenamtlicher Berater des Präsidenten des Internationalen Rat...
Mehr zum Autor