Die Kunst vegan zu kochen

Gebundene Ausgabe
Axel Meyer

22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Rezepte für Genuss-Veganer von Naturkost-Pionier Axel Meyer.
  • Konsequent vegan – ohne Zusatzstoffe und Ersatzprodukte.
  • 80 unkomplizierte Vollwert-Rezepte – auch für Anfänger.
268x237x19mm (LxBxH)
1. Auflage 2016
Umschlag/Ausstattung: 110 Farbfotos, Bindeart: laminierter Pappband
Seiten: 160
EAN: 9783440149942
Art.-Nr.: 14994
Leseprobe

Vegan kochen ohne Sojawürstchen und Käseersatz? Kein Problem, sagt Axel Meyer und beweist es mit köstlichen, einfach zuzubereitenden Gerichten für jeden Tag und alle Gelegenheiten. Seine Rezepte für Frühstück, Snacks, Suppen, Salate, Hauptgerichte und Desserts sind vollwertig und vitalstoffreich und nur mit besten Bio-Zutaten hergestellt. Auch internationale Gerichte sind dabei, zu denen der Autor auf seinen zahlreichen Reisen inspiriert wurde.

Die Kunst liegt für Axel Meyer nicht in der Kompliziertheit, sondern im Bewusstsein für die Qualität der Produkte: Wer darauf achtet, erzielt mit einfachen Zutaten überraschende Ergebnisse, bei denen auch der Vegan-Neuling nichts vermisst.

Bewertungen (0)


Über den Autor

Axel Meyer

Axel Meyer lebt seit seinem 18. Lebensjahr vegetarisch/vegan und gehörte mit seinem Erfolgstitel Die Kunst des Backens zu den Vorreitern der Naturkostbewegung. Er ist erfolgreicher Autor mit den Themenschwerpunkten gesunde, vollwertige Ernährung, ganzheitliche Lebensweise und Aromatherapie.
Mehr zum Autor