Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Schulcafé Pustekuchen 1, Die Mogelmuffins

Gebundene Ausgabe
Silvia Baroncelli, Kati Naumann

12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Eine Geschichte mit Herz und Kochlöffel – originell und witzig erzählt.
  • Mit farbigen Zeichnungen liebevoll illustriert.
  • Auch als Hörbuch erhältlich.
Alter: ab 8 Jahren
222x158x17mm (LxBxH)
1. Auflage 2018
Umschlag/Ausstattung: 40 Farbzeichnungen,
Seiten: 152
EAN: 9783440154991
Art.-Nr.: 15499

Das Beste an Tillis Schule ist das Schulcafé „Pustekuchen“. Hier backt Tillis Oma Moma ihre legendären Muffins und hilft bei Katastrophen aller Art.

Der neueste Plan: Für die Geografiearbeit in Tillis Klasse soll Oma Spezialmuffins mit eingebackenen Spickzetteln vorbereiten. Doch die strenge Lehrerin Frau Habersack wittert etwas und plötzlich steht das Schulcafé vor dem Aus. Jetzt müssen alle zusammenhalten und einen Rettungsplan auf die Beine stellen. Denn das „Pustekuchen“ darf nicht sterben – auch wenn einige Leute das ganz anders sehen ...

Bewertungen (2)


Nadine Dauk
Eine schöne Geschichte um Freundschaft und Zusammenhalt
09.12.2018

Tillis Oma betreibt das Schulcafé Pustekuchen und denkt sich für die Schüler ständig neue, tolle Kreationen aus. Tillis Geografielehrerin Frau Habersack plant der Klasse mit einer fiesen Arbeit schlechte Noten aufs Auge drücken zu können. Da schmieden Tilli, ihre Freundin Annika und Oma Moma einen Rettungsplan – sog. Mogelmuffins. Richtig gemogelt wird hier übrigens nicht, denn die Schüler müssen den üblichen Lehrstoff dennoch beherrschen. Alles scheint zu klappen, doch dann geht noch so einiges schief und plötzlich steht das Pustekuchen vor dem Aus. Ein genialer Rettungsplan muss her.

Die Autorin hat ein wirklich schönes Buch geschrieben. Die Geschichte rund um Tilli und Co. dreht sich um Freundschaft, Zusammenhalt, Ehrlichkeit und Mut. Meiner Tochter (9) hat es gut gefallen. Da es sich aber nicht vollends fesseln konnte, vergeben wir 4 von 5 Sternen. Denn dazu fehlte doch etwas Spannung, denn an manchen Stellen zieht sich die Geschichte etwas. Wir sehen es eher für Kinder ab 6 (dann natürlich vorgelesen). Ganz toll sind übrigens die Illustrationen – es beginnt schon mit sehr gelungenen Darstellungen der Charaktere.

Alles in allem ist es ein rundum gelungenes Buch für etwas jüngere Leser. Vielen Dank an den Kosmos Verlag für das Rezensionsexemplar.


Zweifachmama
Mogelmuffins
22.02.2018

Schulcafé Pustekuchen – Die Mogelmuffins ist ein lustiges Kinderbuch von Kati Naumann. Die gebundene Ausgabe hat 152 Seiten und ist im Kosmos Verlag erschienen.
Das Cover ist farbenfroh und gefällt uns sehr gut. Die buntgestalteten Figuren im Vordergrund heben sich sehr gut vor dem in lila gehaltenen Hintergrund ab. Passend zur Geschichte ist, dass der Titel des Buches in einen Papier-Tortenspitzenuntersetzer eingefügt ist.
Die kindgerechten Illustrationen von Silvia Baroncelli sind sehr aussagekräftig und untermalen die Geschichte.
Die Lektüre beginnt mit detailgetreuen Zeichnungen der einzelnen Protagonisten und lässt einen ersten Eindruck über die jeweiligen Charaktere vermuten. Jedes der 14 Kapitel beginnt mit einem gezeichneten Muffin. Das ein oder andere Kapitel war unserer Meinung nach etwas in die Länge gezogen, aber das ist Geschmackssache. Die Sätze sind einfach und verständlich geschrieben. Der Text ist kindgerecht und durch die große Schrift auch für Leseanfänger zu empfehlen.

Wir lernen als erstes Ottilie (Tilli) Hupf und ihre Familie kennen. Gemeinsam mit ihrem jüngeren Bruder Jakob muss sie sich ein Zimmer teilen. Ihre alleinerziehende Mutter Vera und Oma Moma komplettieren die Familie. Tilli ist 11 Jahre alt und besucht mit ihrer Freundin Annika die fünfte Klasse. Oma Moma ist Pächterin des Schulcafés Pusteblume an Tillis Schule. Am heutigen Tag soll eine Geografie Klassenarbeit über Flüsse in Deutschland geschrieben werden. Die Klasse 5 b zittert vor den spitzfindigen Fragen der kinderhassenden Lehrerin Frau Habersack. Aber Oma Moma und Tilli haben einen Notfallplan. Wer wissen möchte was der Notfallplan mit Muffins und einem unsichtbaren Spickzettel zu tun hat, der sollte unbedingt die Geschichte lesen.

Im Anhang des Buches ist bereits eine Leseprobe für den nächsten Teil Schulcafé Pustekuchen – Backe, backe, Hühnerkacke einsehbar und lässt auf eine Fortsetzung schließen. Für uns war diese Geschichte sehr kurzweilig und wir können sie vor allem jüngeren Lesern empfehlen.


Über den Autor

Kati Naumann

Kati Naumann hat Songtexte und Drehbücher geschrieben, Romane veröffentlicht und mehrere erfolgreiche Kinder-Hörspielreihen entwickelt. Ihr Musical "Elixier" mit Musik von Ehemann Tobias Künzel ("Die Prinzen") wurde vom "Spiegel" als "Eastside Story aus Bitterfeld" bezeichnet. Sie lebt mit ihrer ...
Mehr zum Autor

Über den Illustrator

Silvia Baroncelli

Silvia Baroncelli studierte an der Fine Arts Academy in Florenz. Danach arbeitete sie als Artist in Residence für das Britische Museum in London. Seit 2005 ist Silvia freie Illustratorin. Sie lebt und arbeitet in Italien.
Mehr zum Illustrator

Video

MÄR

Schulcafé Pustekuchen 3, Die leckerschmecker...

 

Tillis Klasse plant eine Klassenfahrt. Doch das vermeintliche Luxus-...

12,99 €

inkl. MwSt zzgl. Versand

Schulcafé Pustekuchen, 1, Die Mogelmuffins - Audio-CD

Jesco von Puttkamer

 

Das Beste an Tillis Schule ist das Schulcafé „Pustekuchen“. Hier backt Tillis...

7,99 €

inkl. MwSt zzgl. Versand

Schulcafé Pustekuchen 2, Backe, backe, Hühnerkacke

Silvia Baroncelli, Kati Naumann

 

Das Schulcafé „Pustekuchen“ ist etwas ganz Besonderes, findet Tilli und hilft...

ab 8,99 €

inkl. MwSt zzgl. Versand
NEU

Schulcafé Pustekuchen 2, Backe, backe, Hühnerkacke...

 

Das Schulcafé „Pustekuchen“ ist etwas ganz Besonderes, findet Tilli und hilft...

7,99 €

inkl. MwSt zzgl. Versand