Nuna

Dein Igel-Roboter

Experimentierkasten

43,86 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Roboter zusammenbauen und seine Spezial-Funktionen entdecken: Rolle rückwärts, Stacheln aufstellen oder laufen, all das kann der schlaue Igel-Roboter.
  • Nuna wird dank Sound-Sensoren durch Klatsch-Kommandos gesteuert. Seine LED Augen zeigen dabei an, in welchem Modus er sich befindet.
  • Stecken, klicken, schrauben – der hochwertige Modellbausatz mit 170 Einzelteilen von KOSMOS fördert die Feinmotorik und planvolles Vorgehen.
  • Der Experimentierkasten ist bestens geeignet für Kinder von 8 bis 12 Jahren, die sich für komplexe technische Abläufe interessieren.
  • Eine Comic-Geschichte lässt Nuna lebendig werden und die spannenden Hintergrundinfos vermitteln erste Einblicke in das Innenleben von Robotern.
Alter: ab 8 Jahren
425x295x80mm (LxBxH)
EAN: 4002051620066
Art.-Nr.: 62006

Ein schlauer Igel-Roboter, der auf Klatschbefehle reagiert – das ist Nuna aus der Roboterfamilie von KOSMOS. Mit dem Experimentierkasten konstruieren Kinder ab 8 Jahren einen Roboter, der es in sich hat. Dank des Sound-Sensors weiß der Igel genau, welche Bewegungen er ausführen soll. Er läuft, stellt die Stacheln auf und rollt sogar rückwärts! Die leuchtenden LED-Augen verraten, in welchem Modus sich der Igel-Roboter gerade befindet.
Stecken, klicken, schrauben – das Zusammenfügen der 170 Einzelteile aus dem hochwertigen Bausatz fördert die Feinmotorik und planvolles Vorgehen und bietet viel Bauspaß. Die Anleitung zeigt detailliert und Schritt für Schritt, wie es geht.
Mit einer Comic-Geschichte tauchen die Kinder in die Welt von Nuna, Izzy und Tom ein und erfahren spannendes rund um Roboter und ihre Mechanik.

Inhalt: Bauteile zum Zusammenbau des Roboters inkl. vorprogammierte Platine mit Sound-Sensor, Motor und Getriebeteilen, Anleitung, Schraubendreher

Zusätzlich wird benötigt: 4 x 1,5-Volt-Batterien Typ L R03 (AAA, Micro) Schere oder Seitenschneider, Feile

ACHTUNG! Nur für Kinder über 8 Jahre. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. Anweisung vor Gebrauch lesen, befolgen und nachschlagebereit halten. Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

Bewertungen (1)


Klaus Hahnemann
Sehr interessanter Experimentierkasten
04.01.2020

Mein Enkel, 7 Jahre, hat sich vor einigen Tagen von seinem Taschengeld den Igel-Roboter gekauft und wollte den sofort zusammen mit mir aufbauen. Er wollte natürlich mit Hand anlegen, was beim Aufbau der Mechanik etwas schwierig war. Beim Zusammenbau der Außenhülle konnte er fleißig mitarbeiten. Der Igel war dann fertig, sah auch wie ein Igel aus, lief aber nur im Kreis. Enkelkind war natürlich enttäuscht und ist traurig nachhause gefahren. Ich habe mich dann an die Fehlersuche gemacht und festgestellt, dass ein Zahnrad vergessen wurde und einige Teile fehlerhaft zusammengebaut waren. Der Igel ließ sich einfach auseinander nehmen, so dass man die Fehler schnell beheben konnte. Die gute Beschreibung war sehr hilfreich. Nun läuft der Igel und macht Rollen rückwärts.
Ich finde, dass der Experimentierkasten sehr interessant ist. Zwar haben sieben oder achtjährige Kinder noch Schwierigkeiten, das Tier ohne Hilfe zusammen zu bauen. Aber Übung macht den Meister.

Vielen Dank für diese konstruktive Rezension; wir hoffen Ihr Enkel und Sie hatten Spaß beim Experimentieren!

Ihr Team von KOSMOS

Admin - 2020-01-07 09:38:38

Video

Chipz

 

Zwei Motoren, sechs Beine, eingebaute Infrarot-Sensoren, Sound- und...

48,73 €

inkl. MwSt zzgl. Versand

Nexo

 

Raffinierte Unterdrucktechnik macht´s möglich: Kletter-Roboter Nexo läuft...

34,11 €

inkl. MwSt zzgl. Versand