Experimentierkästen zum Thema Erneuerbare Energien (4)

Sortieren Nach:

Solar Evolution

Solartechnik Schritt für Schritt verstehen. Am Anfang steht ein einfacher...

59,99 €*

inkl. MwSt zzgl. Versand

Wind-Energie

Schnell das Windrad aufbauen und schon startet der Test, wie man Wind zur...

39,99 €*

inkl. MwSt zzgl. Versand

Solar-Auto

Dieser Experimentierkasten bringt Kindern die physikalischen Grundlagen...

19,99 €*

inkl. MwSt zzgl. Versand

Solar-Energie

Anhand der 6 tollen Modelle kann entdeckt werden, dass die Sonne nicht nur...

39,99 €*

inkl. MwSt zzgl. Versand

Im Experimentierkasten „Wind-Energie“ wandeln zwei Windkraftwerke über einen Generator Wind in elektrischen Strom um und speichern die Energie in einem Akku. So können die sechs Fahrzeuge anschließend mit dem Akku betrieben werden. Die Stromumwandlung durch das Windkraftwerk ermöglicht unter anderem auch das Experimentieren mit der Windstärke.
 
Mit dem Highlight des Experimentierkastens „Solar-Energie“ – einem Solarmodul – wird Sonnenlicht in elektrische Energie und diese mit einem Motor in Bewegung umgewandelt. So sind sechs unterschiedliche Modelle umweltfreundlich unterwegs. Falls die Sonne mal nicht scheint oder die Modelle im Haus fahren sollen, kann als Reserve ein Akku mit Hilfe des Solarmoduls aufgeladen und an dessen Stelle ins Modell eingebaut werden.

"Solar-Evolution" - An Modellen verstehen: aus 142 Systembauteilen können nacheinander verschiedene Modelle gebaut werden, von Einfach bis zu Komplex. Die Grundlagen der Solar-Technik werden mit diesem Kasten erlernt und durch immer anspruchsvollere Modelle vertieft. Am Ende entsteht eine Heuschrecke, die sich wie ein Insekt fortbewegt.
 
In realen Autos und Maschinen wird ein kombiniertes Luft- & Wassersystem bereits zum Antrieb genutzt. Anhand der selbstgebauten Modelle mit den durchsichtigen Kunststoffkomponenten kann man mit dem Experimentierkasten „Luft- & Wasser-Energie“ den Weg von Luft und Wasser nachverfolgen. So entdecken und verstehen Nachwuchsforscher an den Modellen, wie Luftdruck und Wasserkraft in Bewegung umgewandelt wird.


 
Das Highlight im Experimentierkasten "Easy Energy" ist natürlich der Handkurbel-Generator. Er produziert nicht nur elektrischen Strom direkt, sondern kann die Energie auch in einem Akku speichern. Außerdem kann mit dem Kasten eine Solaranlage mit Stromspeicher-Akku bauen
Weitere Experimentierkästen der Reihe Erneuerbare Energie: Solar-Boot, Solar-Auto