Was tun gegen Durchfall bei Hund und Welpe?

Tierärztin Dr. Alexandra Nadig erklärt, was Sie beachten müssen, wenn Ihr Hund oder Welpe an Durchfall leidet und was Sie selbst tun können, damit es Ihrem Hund schnell wieder besser geht.

Durchfall beim Hund

Durchfallerkrankungen können verschiedene Ursachen haben wie bakterielle Infektionen oder nahrungsbedingt. Ist der Durchfall Ihres Hundes begleitet von Fieber, Erbrechen, Blutungen, einem schlechten Allgemeinbefinden, dann sollten Sie schnellstmöglich den Tierarzt aufsuchen. Auch bei wässrigem Durchfall sollten Sie Ihren Tierarzt kontaktieren.

Fasten gegen nahrungsbedingte Durchfälle beim Hund

Einfache, nahrungsbedingte Durchfälle eines erwachsenen Hundes können Sie gut zuhause behandeln. Geben Sie Ihrem Hund zunächst einen Tag lang nichts zu fressen. Viele Wildtiere, aber auch Haustiere, fasten von ganz allein, wenn es ihnen schlecht geht. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Ihr Hund genügend Wasser zu sich nimmt.

Nach dem Fasten bieten Sie Ihrem Hund eine leichte, selbstgekochte Diät an:

 

  • Hühnerfleisch gekocht
  • Reis sehr weich gekocht
  • Kartoffeln weich gekocht und zu Brei gestampft
  • Hüttenkäse

 

Nehmen Sie jeweils nur eine Fleischart und eine Kohlenhydratquelle, geben Sie eine Prise Salz und Zucker hinzu. Sie können auch einen geriebenen Apfel oder ein Babygläschen Karrottenbrei dazugeben. Füttern Sie diese Diät zwei bis drei Tage. Danach mischen Sie das gewohnte Hundefutter unter die Diät und stellen über einige Tage die Nahrung wieder um.

Morosche Karottensuppe: Hausmittel gegen Durchfall beim Hund

Manche Hunde vertragen einen nüchternen Magen allerdings schlecht. Diesen Hunden können Sie für ein bis zwei Tage nur Morosche Karottensuppe geben.  

Rezept:

  • 500 g Karotten
  • 1 l Wasser
  • 1 TL Salz  

Kochen Sie die Karotten anderthalb Stunden in einem Liter Wasser. Danach pürieren Sie die Karotten zu Brei und füllen dann diesen Brei mit Wasser wieder zu einem Liter auf. Geben Sie einen Teelöffel Salz hinzu. Lassen Sie die Suppe erkalten und füttern Sie mehrmals täglich hiervon kleine Mengen.

Wann gebe ich Antibiotika gegen Durchfall beim Hund?

Sollte sich Ihr Hund länger als drei Tage mit dem Durchfall plagen oder es ihm dabei auch noch schlecht gehen, dann gehen Sie bitte mit ihm zum Tierarzt. Deuten alle Anzeichen auf eine bakterielle Infektion hin, kann eine Antibiotikabehandlung Sinn machen. Besprechen Sie dies mit Ihrem Tierarzt.

In den allermeisten Fällen ist eine Gabe von Antibiotika allerdings nicht nötig und sinnvoll. Antibiotika machen nicht Halt vor den wichtigen und gesunden Darmbakterien. Sind diese erst einmal abgetötet, ist die Darmflora häufig stark geschädigt und es beginnt ein unangenehmer Kreislauf. Der Hund wird viel anfälliger für Darmerkrankungen.

Durchfall bei Welpen

Mit Welpen oder sehr jungen Hunden sollten Sie in jedem Fall sofort Ihren Tierarzt aufsuchen und mit ihm das weitere Vorgehen besprechen. Ist das Allgemeinbefinden des Welpen gut und besteht der Verdacht auf nahrungsbedingten Durchfall, dann hilft auch hier die Morosche Karottensuppe.

Produkte zum Thema

Heilpflanzen für Hunde

Alexandra Nadig

Wirkungsweise, Rezepturen und Anwendung

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Erste Hilfe für den Hund

Frank Lausberg

Symptome erkennen, schnell handeln

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Kosmos Praxishandbuch Hundekrankheiten

Vorsorge und Erste Hilfe, Krankheiten erkennen und behandeln

24,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Zum Weiterlesen

Hunde können kein Rot sehen?

Stimmt! Und Schuld daran sind fehlende Zapfen...

Mit Hund auf Reisen

Mit diesen Tipps entspannt in den Hunde-Urlaub fahren

Welpen: Halsband oder Geschirr?

Ist für den Welpen Halsband oder Geschirr besser? Vorteile und Nachteile für Ihren...

Hund im Winter

So kommt Ihr bester Freund gesund durch die kalte Jahreszeit.

Hund und Kinder

Mit diesen Tipps gelingt das Zusammenleben von Hund und Kind.

Was ist Mantrailing?

Mehr über den nasenstarken Hundesport erfahren

Hund im Auto

So gewöhnen Sie Ihren Hund ans Autofahren.

Hunde-Spiele mit Kate Kitchenham

Kate Kitchenham stellt fünf Spiel-Ideen für Hunde im Video vor. Jetzt ansehen.

Welpenfutter in der Übersicht

Welpen füttern: Mit Trockenfutter, Nassfutter oder BARF? Hier finden Sie...

So wird Ihr Welpe stubenrein

Mit diesen Tipps und dem Trainingsplan gelingt es.

Dem Welpen das Beißen abgewöhnen

Ihr Welpe beißt, knabbert oder schnappt? Das können Sie tun.

Welpen impfen

Tierarzt Dr. Martin Bucksch gibt Antworten rund um Impfungen für Welpen.

Das hilft gegen Durchfall beim Hund

Ihr Hund oder Welpe leidet an Durchfall? Was Sie dagegen tun können, verrät Ihnen...

Den richtigen Hund finden

Martin Rütter über passende und unpassende Hunde.

Hunde erziehen mit Martin Rütter

Ein Einblick in die Erziehungsphilosophie des Hunde-Profis.

Was ist — barfen?

Sieben Dinge, die Ihr Hund über BARF wissen sollte.

Hund – im Büro

Wie klappt es mit dem Hund am Arbeitsplatz?

Suchspielspaß für Ihren Hund

Überraschen Sie Ihren Hund mit einer besonderen Leckerchensuche.

Hund und Mensch - ein Plädoyer

Hunde haben das Bedürfnis nach Konstanz, Sicherheit, Routine, Geselligkeit und...

Sozialisation - Das emotionale Gleichgewicht

Unterschiedliche Umweltreize in den ersten Lebenswochen stärken Ihren Welpen.

Sozialisation mit Menschen und Tieren

Das wichtigste Lebewesen, mit dem der Hund sozialisiert werden muss, ist der Mensch....

Sozialisation des Welpen

Die Sozialisationsphase des Welpen liegt zwischen der dritten und der zwölften Woche....

Stopp - Übung beim Gassi gehen

Mit dieser Erziehungsübung trainieren Sie, dass Ihr Hund auf Kommando anhält.

Einparken - Übung beim Gassi gehen

Mehr Sicherheit für Hund und Halter in räumlich engen Situationen.

Auf dem Weg bleiben mit Martin Rütter

Wie Ihr Hund immer auf dem richtigen Weg bleibt, erfahren Sie vom "Hundeprofi".

Welpentraining mit Martin Rütter

Der "Hundeprofi" gibt Ihnen Anregungen, wie Sie Ihren Welpen beim Spaziergang...

Welpenerziehung mit Martin Rütter

Erste Übungen für das Welpentraining vom "Hundeprofi" Martin Rütter

Hundetraining mit Martin Rütter

"Hundeprofi" Martin Rütter verrät Tipps und Tricks zur Erziehung Ihrer Welpen und...

Auch Hunde mögen Hütchenspiele

So spielen Sie mit Ihrem Hund und fördern sein Denken.

Hunde-Kaufvertrag

Warum er so wichtig ist und was Sie beachten sollten - mit Vorlage zum Download.

Giftköder

Welche Gefahren bestehen und wie Sie Ihren Hund schützen können, erfahren Sie hier.