Das stimmt! Durch ihr dickes Fell können Hasen kaum Wärme abgeben – nur über ihre weniger behaarten Ohren ist es ihnen möglich die Temperatur etwas zu regeln.

In der Wildnis bleiben sie deshalb bei großer Hitze im Schatten oder buddeln sich ein und kommen erst wieder zum Vorschein, wenn es abkühlt!

Ist es Hasen nicht möglich die pralle Sonne zu vermeiden, steigt das Risiko, dass sie einen Hitzschlag erleiden.

Neugierig geworden? Mehr über Hasen und andere Tiere im Buch

Der Kosmos Tier- und Pflanzenführer

1000 Arten, 4000 Abbildungen

Taschenbuch
Frank Hecker

12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand