Der Sternhimmel im Juni 2022

Seit dem 27.03.2022 gilt die mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Alle Zeitangaben in diesem Text folgen der MESZ.

Beim Blick an den nächtlichen Sternhimmel lohnt es sich, zunächst den Großen Wagen zu suchen, um sich zu orientieren. Dieser hat jetzt im Juni den Meridian bereits durchschritten und steigt am Himmel herab. Ihm gegenüber steht das Himmels-W der Kassiopeia.

Nahezu unübersehbar hoch im Süden steht Bootes mit Hauptstern Arktur, der als Leitsternbild des Frühsommers gilt.

Während im Westen noch die Frühlingssternbilder zu sehen sind – allen voran der Löwe mit Hauptstern Regulus tief westlich und im Südwesten die Jungfrau mit ihrem bläulich strahlenden Hauptstern Spica –, kündigt sich auf der Osthälfte des Firmaments bereits der Sommer an. Markant für die heiße Jahreszeit ist das Sommerdreieck, das sich aus Wega in der Leier, Deneb im Schwan und Atair im Adler zusammensetzt.

Zwischen Wega und Arktur findet man außerdem die markante Figur der Nördlichen Krone sowie Herkules. Südlich des antiken Helden steht der Schlangenträger mit der Schlage. Tief im Südosten krabbelt langsam der Skorpion über den Horizont, dessen Hauptstern Antares durch seine rote Farbe auffällt.

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newsletter. Hier anmelden:

* Pflichtfelder
captcha

Die Planeten am Nachthimmel im Juni 2022

Seit dem 27.03.2022 gilt die mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Alle Zeitangaben in diesem Text folgen der MESZ.

Merkur wird am 3. Rechtläufig und kommt am 16. In größte westliche Elongation. Für eine Morgensichtbarkeit bei uns reicht dies allerdings nicht, da er sich nicht gegen die Dämmerung des heranbrechenden Tages durchsetzen kann.

Venus bleibt als helles Licht am Morgenhimmel sichtbar, verliert aber bis Ende des Monats leicht an Helligkeit. Ihre Aufgänge verfrühen sich leicht von 3:55 Uhr am 1. auf 3:37 Uhr am 15. und 3:26 Uhr am Monatsende.

Mars ist Planet der zweiten Nachthälfte und geht zunehmend früh auf. Während er am 1. um 2:58 Uhr über den Horizont klettert, geht er am 15. Bereits um 2:22 Uhr und am 30. um 1:44 Uhr auf.

Auch Jupiter wird Planet der zweiten Nachthälfte, geht am 1. um 2:52 Uhr auf, am 15. um 2:01 Uhr und am Monatsletzten um 1:05 Uhr.

Saturn kommt am 5. im Steinbock zum Stillstand und setzt zu seiner Oppositionsschleife an. Seine Aufgänge verlegt der Ringplanet in die Zeit um und vor Mitternacht und klettert am 1. noch um 1:40 Uhr über den Horizont, am 15. schon um 0:41 Uhr und am 30 bereits um 23:41 Uhr.

Uranus, rechtläufig im Widder, kann sich noch nicht gegen die Morgendämmerung durchsetzen und bleibt auch in diesem Monat unbeobachtbar.

Neptun kommt am 29. in den Fischen zum Stillstand und setzt zu seiner Oppositionsschleife an. Unter sehr günstigen Bedingungen kann er zum Monatsende mit lichtstarker Optik gefunden werden. Dann geht er um 0:40 Uhr auf und kulminiert um 6:32 Uhr.

Aktuelle Himmelsereignisse

Der Sternhimmel im Juli 2022

Erfahren Sie, was Sie am Nachthimmel entdecken können.

Produkte zum Thema

Kosmos Himmelsjahr 2022

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

ab 13,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Kosmos Himmelsjahr-Kalender 2023

Hans-Ulrich Keller

Der Wandkalender für jede Woche

ab 22,00 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Sterne finden ganz einfach

Die 25 schönsten Sternbilder sicher erkennen

ab 8,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Atlas für Himmelsbeobachter

Erich Karkoschka

Die 500 schönsten Deep-Sky-Objekte mit Karten und Fotos

ab 19,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Was ist Dunkle Materie?

Thomas Bührke

Die Suche nach der unsichtbaren Kraft im All

ab 18,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Das rätselhafte Universum

Thomas Naumann , Ilja Bohnet

Die fundamentalen Fragen der modernen Wissenschaft

ab 18,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

KOSMOS Himmelsjahr 1951 -...

ab 32,00 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

KOSMOS Himmelsjahr 1961 -...

ab 32,00 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

KOSMOS Himmelsjahr 1971 -...

ab 32,00 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand