Das Himmelsereignis im Oktober 2017

Mars und Venus in himmlischer Liaison

Mars und Venus sind die beiden Nachbarplaneten der Erde, aber in unserem kulturellen Gedächtnis könnten sie unterschiedlicher nicht sein. Der Gott Mars steht für den Krieg, die Göttin Venus für die Liebe, sie repräsentieren das Männliche und das Weibliche. Die Venus besitzt eine sehr dichte Atmosphäre, der Mars eine sehr dünne. In der frühen Science Fiction Literatur ist der Mars tendentiell ein Wüsten-, die Venus ein Dschungelplanet. Die Begegnung von Mars und Venus am Himmel ist das Aufeinandertreffen kultureller Gegensätze.

In der Nacht vom fünften auf den sechsten Oktober kommt es zu einer besonders nahen Umgebung. In der Nacht vom 05. auf den 06. Oktober zieht Venus an Mars vorbei. Am Morgen des 06. Oktober gegen 06:00 Uhr Sommerzeit sind die beiden Planeten nur etwa 0,2 Grad voneinander entfernt, Venus steht dabei nördlich von Mars. So weit voneinander entfernt, wie die beiden Planeten in unserer Vorstellungswelt sind, so nah kommen sie sich und bieten dem Himmelsbeobachter ein reizvolles Schauspiel.

Vielleicht wussten die alten Griechen es doch besser. Ares und Aphrodite, die griechischen Pendants zu Mars und Venus, unterhielten eine Dauer-Affäre, der sogar Kinder entsprangen, unter anderem Deimos und Phobos – nach denen die Monde des Mars benannt sind.

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im Dezember 2017

Sternschnuppenzeit! Erfahren Sie, wann Sie danach suchen sollen.

Der Nachthimmel im Dezember 2017

Ein Blick an den Himmel im Dezember: Was sich über uns tut, erfahren Sie hier.

Der Nachthimmel im November 2017

Fast alle Planeten zu sehen: Der Nachthimmel im November 2017

Mission Himmelsjahr – Redakteur Sven Melchert

Ein Astronom und Lektor, der für sein Thema brennt. Hier mehr erfahren.

Produkte zum Thema

Neu

Kosmos Himmelsjahr 2018

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Gerhard Weiland , Hermann-Michael Hahn

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Welcher Stern ist das?

Joachim Herrmann

Sterne und Planeten entdecken und beobachten

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Atlas für Himmelsbeobachter

Erich Karkoschka

Die 250 schönsten Deep-Sky-Objekte am Nord- und Südhimmel

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand