Himmelsereignis im März 2019

Mars im Goldenen Tor der Ekliptik

Der rote Planet Mars ist in diesem Monat weiterhin in der ersten Nachthälfte zu sehen. Nach Einbruch der Dunkelheit ist er gut am Westhimmel zu finden.

Ein besonderes Highlight seiner Bewegung am Himmel ist dabei sein Durchschreiten des sogenannten Goldenen Tores der Ekliptik am 30. März.

Das Goldene Tor der Ekliptik zählt zu den Asterismen. Diese Himmelsfiguren gehören nicht zu den 88 offiziellen Sternbildern, die 1922 von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) festgelegt wurden. Dennoch sind sie so markant, dass sie sich zu festen Himmelsmarken entwickelt haben, wie zum Beispiel der Asterismus Große Wagen im Sternbild Großer Bär. Dieser ist in den USA übrigens als „Big Dipper“ (Großer Löffel) bekannt. Weitere bekannte Asterismen sind das Sommerdreieck oder das Wintersechseck.

Das Goldene Tor der Ekliptik befindet sich im Sternbild Stier und wird durch die offenen Sternhaufen der Plejaden (Siebengestirn) und Hyaden (Regengestirn) gebildet. Da der Stier beiderseits der Ekliptik liegt, zählt er zu den Ekliptiksternbildern und wird somit regelmäßig von der Sonne und den Planeten durchschritten.

Anhand von Computersimulationen kann man heute berechnen, dass zwischen 4000 und 1500 v. Chr. der Frühlingspunkt im Sternbild Stier angesiedelt war und ihm somit eine besondere Bedeutung für die damalige Kultur zukam. Eines der prominentesten Beispiele dafür ist die Himmelsscheibe von Nebra, die etwa 3700–4100 Jahre alt ist und u.a. die Plejaden abbildet. Verschiedene Interpretationen gehen davon aus, dass die Scheibe ursprünglich als sogenanntes Memogramm (Erinnerungshilfe) diente, um die landwirtschaftlichen Tätigkeiten innerhalb des Jahres zeitlich zu koordinieren.

Übrigens: Am 30. März findet der Tag der Astronomie statt! Unter dem Motto "Möge die Nacht mit uns sein" öffnen deutschlandweit Sternwarten, Planetarien und Astronomie-Vereine den ganzen Tag ihre Tore und informieren die Besucher zu spannenden Astrothemen. Besondere Aufmerksamkeit erfährt dieses Jahr das die Lichtverschmutzung. Sie beeinflusst Mensch und Natur und macht es nicht nur Astronomen zunehmend schwerer, die Nacht vom Tag zu unterscheiden. Nicht verpassen - alle wichtigen Infos gibt es unter www.astronomietag.de !

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newsletter. Hier anmelden:

* Pflichtfelder

Aktuelle Himmelsereignisse

Der Sternenhimmel im März 2019

Erfahren Sie hier, was Sie am Nachthimmel entdecken können.

Das Himmelsereignis im März 2019

Unser roter Nachbar Mars schreitet durch das Goldene Tor der Ekliptik.

Produkte zum Thema

Kosmos Himmelsjahr 2019

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Reiseziel Sternenhimmel

Bernd Pröschold

Die dunkelsten Beobachtungsplätze in Deutschland und Europa

24,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Hermann-Michael Hahn , Gerhard Weiland

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Einfach Einstein!

Rüdiger Vaas

Geniale Gedanken schwerelos verständlich

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand