Himmelsereignis im März 2018

Der Merkur steht am Abendhimmel und begegnet der Venus im März 2018

Merkur ist der kleinste Planet des Sonnensystems, sein Durchmesser beträgt nicht einmal die Hälfte des Erd-Durchmessers. Merkur ist auch der sonnen-nächste Planet, der nur 88 Erd-Tage für eine Umkreisung der Sonne braucht. Die Nähe zur Sonne und seine geringe Größe machen eine Erforschung des Merkur schwierig, bis 1965 war sogar unbekannt, wie lange ein Merkur-Tag dauert (etwa 59 Erd-Tage). In unseren Breiten lässt sich Merkur für gewöhnlich nur kurz beobachten: Im Frühjahr am Abendhimmel, im Herbst am Morgenhimmel.

Merkur ist etwa ab dem 05. März am Abendhimmel zu finden, wenn auch nicht für lange Zeit. Gegen 18:30 Uhr wird der kleine, flinke Planet sichtbar, gegen 19:30 Uhr geht er schon wieder unter, ab etwa 19:00 ist er knapp über dem Horizont aber kaum mehr zu finden.

Glücklicherweise verspäten sich die Merkur-Untergänge in den nächsten Tagen. Die längste Merkur-Sichtbarkeit gibt es um den 15. März herum, hier ist der Merkur zwischen 19 und 20 Uhr etwa eine Stunde lang gut zu sehen, sofern die äußeren Bedingungen stimmen. Nach dem 20. März hingegen werden Sie ihn am Abendhimmel nicht mehr sehen.

Im kurzen Fenster der Sichtbarkeit begegnet Merkur gleich zwei Mal der Venus. Zur ersten, engeren Begegnung kommt es am 05. März, dort zieht Merkur nur etwas mehr als ein Grad nördlich an Venus vorbei. Zur zweiten Begegnung kommt es am 18. März, hier zieht Merkur etwa 3,5 Grad nördlich an der Venus vorbei. Die Begegnungen mit der Venus rahmen damit die einzige Sichtbarkeit des Merkur am Abendhimmel in diesem Jahr.

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newslette. Hier anmelden:

* Pflichtfelder

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im September 2018

Venus strahlt am 21. September in größtem Glanz.

Der Sternenhimmel im September 2018

Erfahren Sie hier, was Sie am Nachthimmel entdecken können

Mission Himmelsjahr – Redakteur Sven Melchert

Ein Astronom und Lektor, der für sein Thema brennt. Hier mehr erfahren.

Produkte zum Thema

Kosmos Himmelsjahr 2018

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

6,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Hermann-Michael Hahn , Gerhard Weiland

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Signale der Schwerkraft

Rüdiger Vaas

Gravitationswellen: Von Einsteins Erkenntnis zur neuen Ära der Astrophysik

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Einfach Einstein!

Rüdiger Vaas

Geniale Gedanken schwerelos verständlich

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand