Himmelsereignis im Juli 2019

Apollo-11-Gedächtnis-Mondfinsternis am 16./17. Juli

Seit dem 31.03.2019 gilt in Deutschland die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Alle Zeitangaben in diesem Text folgen der MESZ (=MEZ + 1h).

Nach der spektakulären Mondfinsternis mit gleichzeitiger Perihelopposition von Mars im vergangenen Jahr steht auch in diesem Jahr wieder ein roter Mond am Julihimmel. Wie als hätte es die NASA vor 50 Jahren gewusst, findet in der Nacht vom 16. auf den 17. Juli eine partielle Mondfinsternis statt.

Denn das Besondere ist: Am 16. Juli vor genau 50 Jahren um 15:32 Uhr startete die Rakete mit Apollo 11 ihre Reise zum Mond, um die ersten Menschen auf unseren Trabanten zu bringen. Mond-Fans dürfen sich also auch in diesem Jahr über eine fantastische und vor allem geschichtsträchtige Mondnacht freuen.

Da der Mond bereits um 20:42 Uhr in den Halbschatten der Erde eintritt, jedoch erst nach 21 Uhr (ortsabhängig) über den Horizont steigt, geht er bereits verdunkelt auf. Um etwa 22 Uhr berührt er dann erstmals den Kernschatten, dessen Mitte er gegen 23:30 Uhr erreicht und den er gegen 1 Uhr wieder verlässt. Mit dem Austritt aus dem Halbschatten um etwa 2:20 Uhr endet die partielle Mondfinsternis.

Mondaufgangszeiten für ausgewählte Städte:

Berlin: 21:16 Uhr

Dresden: 21.07 Uhr

Hamburg: 21:41 Uhr

Köln: 21:34 Uhr

Leipzig: 21:21 Uhr

München: 21:03 Uhr

Nürnberg: 21:11 Uhr

Stuttgart: 21:21 Uhr

Wien: 20:44 Uhr

Zürich: 21:12 Uhr

 

Die Mondfinsternis im Überblick (Bezugsort bei 50° n.Br., 10° ö.L.):

Eintritt des Mondes in den Halbschatten: 20:42 Uhr

Eintritt des Mondes in den Kernschatten: 22:01 Uhr

Mitte der Finsternis: 23:31 Uhr

Austritt des Mondes aus dem Kernschatten: 1:00 Uhr

Austritt des Mondes aus dem Halbschatten: 2:20 Uhr

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newsletter. Hier anmelden:

* Pflichtfelder

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im September 2019

Kleinster Vollmond des Jahres und Herbstbeginn

Der Sternhimmel im September 2019

Erfahren Sie hier, was Sie am Nachthimmel entdecken können.

Produkte zum Thema

Kosmos Himmelsjahr 2019

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Reiseziel Sternenhimmel

Bernd Pröschold

Die dunkelsten Beobachtungsplätze in Deutschland und Europa

24,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Hermann-Michael Hahn , Gerhard Weiland

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Einfach Einstein!

Rüdiger Vaas

Geniale Gedanken schwerelos verständlich

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand