Himmelsereignis des Jahres im Juli 2018

Astronomischer Doppelschlag: Mars-Opposition und totale Mondfinsternis

Seit dem 25.03.2018 gilt in Deutschland die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Alle Zeitangaben in diesem Text folgen der MESZ.

Das astronomische Highlight des Jahres ist sicherlich Mars, der rote Planet. Er strahlt am Sommerhimmel und wird just am Tag der besten Sichtbarkeit vom verfinsterten Vollmond besucht. Zwei rote Gestirne machen die Nacht vom 27. auf den 28. Juli zu etwas ganz Besonderem. Lassen Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen.

 

 

Totale Mondfinsternis am 27./28. Juli

In der Nacht von Freitag, 27. Juli auf Samstag, 28. Juli findet eine totale Mondfinsternis statt. Sie ist die einzige Mondfinsternis in diesem Jahr, die wir von Mitteleuropa aus sehen können. Aber sie hat es in sich: Nach 21 Uhr wird sich der glutrot verfinsterte Vollmond langsam über den Horizont erheben. Mit einer Dauer von über anderthalb Stunden ist dies eine besonders lange Mondfinsternis. Ganz in der Nähe strahlt der rote Planet Mars – ein faszinierendes Fotomotiv.

 

 

Ihr kostenloser Kurs "Astronomie für Einsteiger"

Jetzt den Himmel beobachten

Mars in Erdnähe

Der rote Planet Mars wird 2018 der auffälligste Planet am Sommerhimmel sein – und das hat seinen Grund:

Mars kommt uns im Juli so nahe wie selten, nämlich bis auf 57, 6 Millionen Kilometer. Vergleichbar nahe war er uns zuletzt im Jahr 2003, erst 2035 wird er uns noch etwas näher kommen. Zu dieser Stellung im Sonnensystem kommt es immer dann, wenn die Erde, die die Sonne innerhalb der Marsbahn umkreist, den Mars auf der Innenbahn überholt. Dann steht sie (und wir mit ihr) zwischen Sonne und Mars, der uns daher seine voll beleuchtete Seite zuwendet. Diese Stellung oder Konstellation heißt Opposition.

Zusammen mit der vergleichsweise geringen Entfernung sorgt das dafür, dass der Planet, der bereits in römischer Zeit aufgrund seiner roten Farbe dem Kriegsgott Mars zugeordnet wurde, mit seinem orangeroten Glanz alle anderen Gestirne am Nachthimmel blass aussehen lässt – mit Ausnahme des Mondes natürlich. Am Tag der Opposition geht Mars dabei gegen 21:45 Uhr auf und geht gegen 04:15 Uhr wieder unter.

Eine gute Gelegenheit, das Teleskop auszupacken und sich den Luxus zu gönnen, die Marsscheibe auch einmal mit eigenen Augen zu sehen wie der italienische Astronom Schiaparelli, der mit seiner vermeintlichen Entdeckung der „Marskanäle“ und romantischen Spekulationen über intelligente Marsbewohner unzählige Science-Fiction-Autoren inspiriert hat.

Mehr über den Planeten Mars, auch zu den Themen "Wasser" und "Leben" erfahren Sie in unserem Mars-Dossier. Für alle, die Lust auf Himmelsbeobachtung haben, empfehlen wir unseren kostenlosen Einsteiger-Kurs. Und für alle, die Mars genauer ins Teleskop rücken wollen, gibt es den Mars-Guide.

Ihr kostenloser Kurs "Astronomie für Einsteiger"

Jetzt den Himmel beobachten

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newsletter. Hier anmelden:

* Pflichtfelder

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im August 2018

Die Perseiden-Sternschnuppen sind in diesem Jahr besonders gut zu sehen.

Der Sternenhimmel im August 2018

Erfahren Sie hier, was Sie am Nachthimmel entdecken können

Mission Himmelsjahr – Redakteur Sven Melchert

Ein Astronom und Lektor, der für sein Thema brennt. Hier mehr erfahren.

Produkte zum Thema

Neu

Kosmos Mars-Guide

Werner E. Celnik

Der Praxisratgeber zum roten Planeten

19,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Kosmos Himmelsjahr 2018

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

6,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Hermann-Michael Hahn , Gerhard Weiland

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Einfach Einstein!

Rüdiger Vaas

Geniale Gedanken schwerelos verständlich

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand