Himmelsereignis im Januar 2020

Halbschattenmondfinsternis

Das neue Jahr beginnt finster – Halbschatten-finster.

In den Abendstunden des 10. Januars taucht der Mond zu 92,1 Prozent seines scheinbaren Durchmessers in den Halbschatten der Erde ein. Doch eine deutliche Verdunkelung oder gar einen von den Medien als „Blutmond“ betitelten roten Mond werden wir vergeblich suchen: Zum Höhepunkt der Finsternis zeigt sich lediglich im unteren Bereich des Mondes ein leichter Grauschleier.

Grundsätzlich sind Halbschattenfinsternisse sehr unauffällige Vorgänge und werden oftmals gar nicht wahrgenommen. Hinzu kommt bei dieser Finsternis, dass weder Eintritt noch Austritt des Mondes in oder aus den/dem Schatten beobachtbar sind; die Mitte der Finsternis hingegen schon. Dann stehen 92,1 Prozent des scheinbaren Monddurchmessers im Halbschatten der Erde.

 

Die Finsternis ist die 16. im Saroszyklus 144. Ein Saroszyklus ist der am längsten bekannte Finsterniszyklus, d.h. eine periodische Wiederholung von Sonnen- oder Mondfinsternissen. Ein einzelner Zyklus ist etwa 1270 Jahre lang und umfasst ca. 71 Finsternisse. Die erste Finsternis des 144. Saroszyklus fand im Juli 1749 statt, die letzte wird im September 3011 eintreten. Der Zyklus umfasst somit 1262 Jahre.

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newsletter. Hier anmelden:

* Pflichtfelder
captcha

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im September 2020

Die Herbst-Tagundnachtgleiche

Der Sternhimmel im September 2020

Erfahren Sie, was Sie am Nachthimmel entdecken können.

Produkte zum Thema

Kosmos Himmelsjahr 2019

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Reiseziel Sternenhimmel

Bernd Pröschold

Die dunkelsten Beobachtungsplätze in Deutschland und Europa

24,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Hermann-Michael Hahn , Gerhard Weiland

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Einfach Einstein!

Rüdiger Vaas

Geniale Gedanken schwerelos verständlich

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand