Der Kosmos im Crashtest

Gebundene Ausgabe
Jon Butterworth

So haben wir das Higgs gejagt

19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Der Insiderbericht zur Suche nach dem „Gottesteilchen“.
  • So arbeiten und leben die Physiker am CERN.
  • Wie die Naturgesetze unsere Welt bestimmen.
221x146x38mm (LxBxH)
1. Auflage 2015
Umschlag/Ausstattung: 14 SW-Zeichnungen, Bindeart: Efalin-Band mit Schutzumschlag
Seiten: 368
EAN: 9783440145845
Art.-Nr.: 14584
Leseprobe

Die Entdeckung des Higgs-Bosons hat rund um die Welt für Schlagzeilen gesorgt. Doch um was genau handelt es sich bei diesem „Gottesteilchen“, und wie hat man nach ihm gefahndet? Jon Butterworth kann diese Fragen aus erster Hand beantworten. Er ist einer der führenden Physiker am CERN und berichtet hautnah über die beeindruckende Technik des Beschleunigers und die Suche nach einer Ordnung im Chaos der Teilchentrümmer. Für den Autor war die Jagd nach dem Higgs das größte Abenteuer seines Lebens. Sein Insiderbericht ist eine rasante Fahrt in die Welt der Naturgesetze bis zur Grenze unseres Wissens.

Bewertungen (0)


Über den Autor

Jon Butterworth

Jon Butterworth ist Leiter des Fachbereichs Physik und Astronomie am University College in London und hat als führender Wissenschaftler am Large Hadron Collider in Genf nach dem Higgs-Boson gesucht. Er schreibt den Blog „Life & Physics“ für die britische Tageszeitung The Guardian
Mehr zum Autor