Das Himmelsereignis im November 2017

Venus begrüßt Jupiter

Der Jupiter kehrt im November an den Himmel zurück. Der größte Planet unseres Sonnensystems lugt ab der zweiten Hälfte des Monats über den Horizont. Jupiter steht am Morgenhimmel, kurz bevor die Sonne sich ebenfalls über den Horizont schiebt. Wer sich auf die Suche begeben möchte, um den Jupiter zu begrüßen, der bekommt dabei Hilfe.

Auch die Venus, unser Morgenstern, will den Jupiter am Morgenhimmel willkommen heißen. Am 13. November steht die Venus morgens um kurz vor 7:00 Uhr morgens nur knapp 0,3 Grad nördlich vom Jupiter. So lässt sich der Jupiter mit Hilfe der Venus gut auffinden.

Am 06. November bedeckt außerdem der Mond den Aldebaran. Aldebaran ist der Hauptstern im Stier, ein Doppelstern-System aus Rotem Riesen und Rotem Zwerg. Morgens früh zwischen 03:00 Uhr und 04:00 Uhr lässt sich das Spektakel am Himmel beobachten. Der 14. hellste Stern am Nachthimmel verschwindet für etwa eine Viertelstunde hinter dem Mond.

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im Dezember 2017

Sternschnuppenzeit! Erfahren Sie, wann Sie danach suchen sollen.

Der Nachthimmel im Dezember 2017

Ein Blick an den Himmel im Dezember: Was sich über uns tut, erfahren Sie hier.

Der Nachthimmel im November 2017

Fast alle Planeten zu sehen: Der Nachthimmel im November 2017

Mission Himmelsjahr – Redakteur Sven Melchert

Ein Astronom und Lektor, der für sein Thema brennt. Hier mehr erfahren.

Produkte zum Thema

Neu

Kosmos Himmelsjahr 2018

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Gerhard Weiland , Hermann-Michael Hahn

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Welcher Stern ist das?

Joachim Herrmann

Sterne und Planeten entdecken und beobachten

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Atlas für Himmelsbeobachter

Erich Karkoschka

Die 250 schönsten Deep-Sky-Objekte am Nord- und Südhimmel

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand