Das Himmelsereignis im Februar 2018

Der Mond bedeckt Aldebaran

In diesem Monat spielt Aldebaran eine herausragende Rolle, ein Doppelstern im Stier. Der Name des hellsten Sterns im Sternbild Stier bedeutet „Der Nachfolgende“, weil er scheinbar den Plejaden folgt. Er ist auch als Alpha Tauri (weil er der hellste Stern des Stiers ist) und als Cor Tauri (Herz des Stiers) bekannt. Aldebaran ist sowohl Teil der „Vier Himmelswächter“ als auch des Winter-Sechsecks. Das Winter-Sechseck ist ein Asterismus: Eine auffällige Sternkonstellation am Himmel, die aber nicht als eigenes Sternbild zählt.

Aldebaran ist einer der wenigen Sterne, die von der Erde aus sichtbar sind und in der Nähe der Ekliptik liegen. Damit kann Aldebaran vom Mond bedeckt werden, theoretisch auch von anderen Planeten. Während eine Bedeckung durch einen der Planeten derzeit nicht absehbar ist, findet in der Nacht vom 23. auf den 24. Februar eine Bedeckung des Aldebaran durch den Mond statt. Bedeckung bedeutet, dass sich der Mond vor einen Stern schiebt, die Mondsichel also den Blick auf den Stern zeitweise verhindert. An einer Sternbedeckung lässt sich wunderbar erkennen, wie schnell der Mond über den Himmel wandert.

Halten Sie ab dem 23.02. Abends ab ca. 18:30 Uhr den Mond im Blick. Die letzten Bedeckungen von Aldebaran durch den Mond fanden 1999 und 2015 statt. Im März wird der Mond Aldebaran erneut bedecken, die nächste Bedeckung wird aber erst in einigen Jahren stattfinden.

Immer auf dem Laufenden mit dem KOSMOS Newsletter Astronomie

Der Newsletter erinnert Sie kostenlos monatlich an die wichtigsten Himmelsereignisse. Wir versorgen Sie darüber hinaus mit interessanten Astronomie-News und vielem mehr. Verpassen Sie kein wichtigstes Himmelsereignis mehr mit dem KOSMOS Astronomie-Newslette. Hier anmelden:

* Pflichtfelder

Aktuelle Himmelsereignisse

Das Himmelsereignis im Februar 2018

Der Mond bedeckt Aldebaran. Wann Sie das Schauspiel verfolgen können, erfahren Sie...

Der Nachthimmel im Februar 2018

Ein Blick an den Himmel im Februar: Was sich über uns tut, erfahren Sie hier.

Der Nachthimmel im Januar 2018

Darum sollten Sie an Neujahr lange wach bleiben: Sterne und Planeten im Januar 2018.

Mission Himmelsjahr – Redakteur Sven Melchert

Ein Astronom und Lektor, der für sein Thema brennt. Hier mehr erfahren.

Produkte zum Thema

Neu

Kosmos Himmelsjahr 2018

Hans-Ulrich Keller

Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf

12,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Drehbare Kosmos-Sternkarte

Gerhard Weiland , Hermann-Michael Hahn

Sterne finden - Planeten entdecken

14,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand
Neu

Signale der Schwerkraft

Rüdiger Vaas

Gravitationswellen: Von Einsteins Erkenntnis zur neuen Ära der Astrophysik

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand
Neu

Einfach Einstein!

Rüdiger Vaas

Geniale Gedanken schwerelos verständlich

9,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand