Naturführer Fledermäuse Europas

Taschenbuch
Christian Dietz, Andreas Kiefer

Alle Arten erkennen und sicher bestimmen

34,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Der aktuelle Fledermaus-Führer – neue Erkenntnisse, neu entdeckte Arten.
192x135x24mm (LxBxH)
1. Auflage 2014
Umschlag/Ausstattung: 695 Farbfotos, 52 Farbzeichnungen, 24 SW-Zeichnungen, Bindeart: Klappenbroschur (2 Klappen)
Seiten: 400
EAN: 9783440115602
Art.-Nr.: 11560
Leseprobe

Faszinierende Jäger der Nacht - sie fliegen lautlos, sie sehen mit den Ohren, sie greifen ihre Beute im Flug und sie beflügeln unsere Phantasie wie kein anderes Nachttier. Doch bis heute sind die Fledermäuse noch nicht vollständig erforscht und werden neue Arten entdeckt. Alle europäischen Arten werden in diesem Buch vorgestellt.

Kompetent: Der aktuelle Stand von Forschung, Bestand und Gefährdung.
Eindeutig: Merkmale, Vorkommen und Lebensweise der Arten.
Überzeugend: Ca. 700 Farbfotos, 44 Verbreitungskarten und über 50 Detailzeichnungen
Extra: Fledermäuse eindeutig bestimmen mit dem komplett neuen Bestimmungsschlüssel nach Haaren.

Das umfassende Standardwerk für alle, die mehr über Fledermäuse wissen wollen und sich für ihren Schutz einsetzen.

Bewertungen (2)


eKomi Bewertung
Bewertung für Die Fledermäuse Europas
12.02.2016

Mit Bestimmungsschlüssel; lediglich für die Lautanalyse benötigt man ein separates Buch.


eKomi Bewertung
Bewertung für Die Fledermäuse Europas
04.11.2014

sehr gut gegliederter Naturführer


Über die Autoren

Christian Dietz

Mehr zum Autor

Andreas Kiefer

Dr. Andreas Kieferlehrt an der Universität Trier und ist dort verantwortlich für die Vereinbarkeit von großen Umweltprojekten mit den Anliegen der großen Naturschutzverbände, wie BUND und NABU.
Mehr zum Autor