Triops züchten

Triopse züchten und beobachten – mit den KOSMOS Experimentierkästen kommt die Urzeit ins Kinderzimmer! Das jeweilige Anleitungsheft beschreibt ganz genau, wie man die kleinen Krebse zum Schlüpfen bringt, sie pflegt und füttert und wie man am Ende aus den abgelegten Eiern sogar eine neue Generation nachzüchten kann. Unsere Garantie: Die Triops-Eier in allen KOSMOS-Sets stammen ausschließlich aus kontrollierter und nachhaltiger Laborzucht und werden nicht der Natur entnommen.

weiterlesen...
Triopse sind eine der ältesten lebenden Tierarten der Welt, deren Vorfahren noch die Dinosaurier auf unserem Planeten erlebt haben. So erleben die Kinder einen direkten Blick in die Vergangenheit und in die vielfältigen Überlebenstricks der Triopse: Ihre Eier können jahrzehntelang im Boden ruhen und schlüpfen erst, wenn die Bedingungen für sie gut genug sind. So sichern die Krebse ihr Überleben auch in Trockenzeiten. Sie schlüpfen außerdem nacheinander, um auf plötzliche Änderungen der Umweltbedingungen reagieren zu können.

Der Kasten „Triops-Welt“ bietet alles, was man für die Zucht der faszinierenden Urzeitkrebse benötigt. Man ist hautnah dabei, wenn die Krebse schlüpfen, durchs Wasser flitzen, heranwachsen, ihren Panzer wechseln, im Sand wühlen und Eier legen. Zum Set gehören natürlich Triops-Eier aus Laborzucht, ein Becken mit separater Aufzuchtstation und ausreichend Spezialfutter, ebenso wie feiner Sand, den die Triops brauchen, um ihre Eier darin abzulegen. Mit ein wenig Geschick und frischem Wasser lassen sich ganze Generationen von Krebschen züchten.

Anders als herkömmliche Triops-Becken kann das Aquarium in Röhrenform von allen Seiten eingesehen werden – sogar von unten. Das „Triops-Aquarium“ liefert ein komplettes Aufzucht-Set mit Eiern aus nachhaltiger Laborzucht, Futter und einem Wasseraufbereiter. Aus den getrockneten Eiern schlüpfen binnen 48 Stunden Triops-longicaudatus-Krebschen. Für ein langes Triops-Leben im Aquarium sorgt die clevere Ausstattung des Aquariums: integrierte Aufzuchtstation, Hand-Belüftungspumpe und Lupen zur genauen Beobachtung werden mitgeliefert.
Und mit dem Triops Nachfüll-Set kann die Zucht jederzeit von neuem beginnen!